Login

 Infos und Regionales


Lokalmagazin


Beiträge & Artikel

Hysterese :: Weglassen als Prinzip

Laut Bandmitgliedern Moritz und Haug gibt es keinen Masterplan für Hysterese. Nichtsdestotrotz konnte Hysterese ihr neues, drittes und selbstbetiteltes Album aufnehmen, mischen und mastern, was manche bereits jetzt als Meisterstück bezeichnen.

Hysterese aus Tübingen und Mannheim hat ihr neues Album herausgebracht, das zum dritten Mal selbstbetitelt ist. Moritz und Haug, der über das Telefon ins Studio verbunden war, sprachen unter anderem über das Gemeinschaftsgefühl in der Band, Studiosessions und ihre gespielten Konzerte.

Fast ein Jahrzehnt besteht die Band bereits und hat mittlerweile mehr als 200 Konzerte gespielt. Um Pfingsten begibt sich Hysterese auf eine Album-Release-Tour. Die vier Mitglieder der Band wohnen in Tübingen, Mannheim und Stuttgart, die räumliche Entfernung stellt für die musikalische und menschliche Verbundenheit allerdings keine Hürde dar.

Mit ihrem neuen Album sind Moritz und Haug sehr zufrieden. Eine gewisse Nachwirkung, wie der Bandname, soll auch die neue Platte entfesseln. Auf ihrer Tour spielt Hysterese unter anderem in Stuttgart, Wien und Berlin.


Audio

Interview mit Moritz und Haug

Download (59,58 MB)
Interview_Moritz_Band.mp3


Kurzversion des Interviews

Download (13,48 MB)
Interview_Moritz_Band_Kurzversion.mp3



Bilder





Freies Radio Wüste Welle, Hechinger Str. 203, 72072 Tübingen :: +49 7071 760 337 :: buero@wueste-welle.de