Login

 Infos und Regionales


Lokalmagazin


Beiträge & Artikel

Kulturnacht in Reutlingen 2017: Patrizia Capreoli und Band

Am Samstag, den 23.09.2017, fand in Reutlingen die Kulturnacht statt. Die Wüste Welle war live vor Ort und machte Interviews mit Künstlern unterschiedlichster Art. Am Abend wandelte die Band die Rockbühne hin zur Songersongwirterbühne. Patrizia Capreoli spielten ein eher ruhigeres Programm, sind aber auch für energetische Lieder bekannt.

Sie spielen eigentlich eher fetzige Musik, doch für die Kulturnacht wurde es etwas ruhiger. Die E-Gitarre wurde durch die Accoustic-Gitarre ersetzt. Das ein Jahr alte Grüppchen war der musikalische Eröffnungsakt in der Färberei. Ihr anderer Auftritt war im Café Benz. Kennengelernt hatten sich die Ulmer Musiker um die Sängerin Patrizia über eine Internetplattform. 

Der Gitarist stammt eher aus dem Blues-Rock, der Pianist schlägt ruhigere melancholische Töne an und mit ihrer Kraft geladenen Stimme entsteht eine einnehmende Balance der Klänge. Das Spektrum der Shows reicht Sprüngen auf der Bühne und E-Gitarren zu intimen sanften Runden in kleineren Locations. Für die Wüste Welle wurde die Ballade "wiedersehen" performt.

 


Audio

das Interview

Download (11,17 MB)
18_Matz_n_Patrizia_Caprioli.mp3


Der Song

Download (4,91 MB)
18_Patrizia_Caprioli_song_-wiedersehen-.mp3



Bilder




Freies Radio Wüste Welle, Hechinger Str. 203, 72072 Tübingen :: +49 7071 760 337 :: buero@wueste-welle.de