Login
AKTUELL 20.10.2017
Wegen einer Erkrankung des Workshopleiters müssen wir leider den Basisworkshop auf den 29. Oktober von 12 bis 17 Uhr verschieben. >> weiterlesen

 Infos und Regionales


Lokalmagazin


Beiträge & Artikel

Oygnblik :: Jiddische Lieder - Klezmer Songs & Stories

Oygnblik - Augenblick heißt die 7-köpfige Band um das Duo Albary mit der Pianistin und Chorleiterin Kristina Stary (Piano, Gesang) sowie dem Gründer und Leiter des Yidish-Projekts Albert Kunze (Gesang, Texte).

Albert Kunze hat schon lange eine Leidenschaft für Jiddische Lieder und Klezmer-Songs, es ist die Musik seines Herzens und er beschäftigt sich intensiv mit den Texten, der Sprache und den geschichtlichen Hintergründen.

Die Wurzeln des Jiddischen, einer germanischen Sprache, liegen im Rhein-Main-Gebiet, etwa 70 Prozent stammen aus dem Deutschen, der Rest aus dem Hebräischen und Worte aus slawischen Sprachen als Folge von Pogromen und Vertreibungen als Schicksal des jüdischen Volkes.

Das erste Album von Oygnblik wird im September erscheinen und den Titel "veynen heyst bay undz lebn" (Weinen heißt bei uns Leben) tragen. Er steht für die Dialektik aus Leid und Verfolgung auf der einen Seite und die Freude an der Musik auf der anderen Seite. Die Band genießt jedenfalls die gemeinsame Augenblicke des Musikmachens und wird am 28. Juli um 20 Uhr beim Kulturtag in den Wagenburgen auftreten.


Audio

Download (63,24 MB)
oygnblik.mp3





Freies Radio Wüste Welle, Hechinger Str. 203, 72072 Tübingen :: +49 7071 760 337 :: buero@wueste-welle.de