Login
AKTUELL 20.10.2017
Wegen einer Erkrankung des Workshopleiters müssen wir leider den Basisworkshop auf den 29. Oktober von 12 bis 17 Uhr verschieben. >> weiterlesen

 Infos und Regionales


Lokalmagazin


Beiträge & Artikel

Daika: Deutsch-Albanische Initiative Kinderaugen e.V.

Der Verein Daika - Deutsch-Albanische Initiative Kinderaugen e.V. kümmert sich im Norden Albaniens um die Belange des Sehvermögens vorrangig von Kindern aus armen Verhältnissen.

Die eigenen Kinder sind Schuld, die eigene Not wegen des Auszugs der Kinder war die Triebfeder dafür, dass das Ehepaar Kratsch vor etwa fünf Jahren eine neue Herausforderung suchte. Dietrich Kratsch suchte nach weißen Flecken auf der Landkarte und fand Albanien, auch wegen einer Vorliebe für die schöne Gebirgslandschaft.

Doch Albanien ist auch ein extrem armes Land, dessen medizinische Unterversorgung mit vielen Entwicklungsländern vergleichbar ist. So entstand die Idee den Hilfsverein DAIKA e.V. zu gründen, mit dem die Orthoptistin Elfriede Joos-Kratsch ihr berufliches Fachwissen bezüglich der Brillenbedürftigkeit oder der Augenstellung von Kindern in Albanien einsetzen kann.

Anfangs gab es gewisse Schwierigkeiten, geeignete Partner vor Ort und den Zugang zu den wirklich bedürftigen Familien zu finden, aber DAIKA ließ sich durch Rückschläge nicht beirren: Inzwischen haben sie vier Untersuchungsstationen in Nordalbanien und einige Augenärzte und Helfer vor Ort, die sie unterstützen.


Audio

Download (71,65 MB)
daika.mp3





Freies Radio Wüste Welle, Hechinger Str. 203, 72072 Tübingen :: +49 7071 760 337 :: buero@wueste-welle.de