Login
AKTUELL 20.10.2017
Wegen einer Erkrankung des Workshopleiters müssen wir leider den Basisworkshop auf den 29. Oktober von 12 bis 17 Uhr verschieben. >> weiterlesen

 Infos und Regionales


Lokalmagazin


Beiträge & Artikel

"Hitlers Hollywood" - Ein Film von Rüdiger Suchsland

Der Film "Hitlers Hollywood" ist ein Dokumentarfilm, der das Thema der NS- Propaganda aufgreift. Da sich der Regisseur Rüdiger Suchsland fragte was das Kino weiß, was wir noch nicht wissen, hat er die Filme der NS- Zeit neu betrachtet.

Rüdiger Suchsland hat die Filme der NS- Zeit durch den Film "Hitlers Hollywood"  aus eigener Perspektiv dokumentiert und in ein neues Licht gestellt. Es sind Filme aus einer längst vergessenen Zeit, die so vieles aus der damaligen Gesellschaft berichten - mehr noch als sie es vielleicht wollten.

Von den über 1000 Spielfilmen aus den Jahren 1933- 1945 hat Suchsland sehr viele angesehen und dann einige für seinen Film ausgewählt. Das Mittel der Propaganda der Filme ist für ihn ein besonderes Instrument, das nicht unterschätzt werden sollte, da es Propaganda auch heute noch gibt.

Die Filme dieser Zeit sollten Suchlands Ansicht nach nicht zensiert oder verboten werden, denn keiner würde in den Film Jud Süß gehen und dann als Antisemit wieder heraus kommen. Vorher sollte man seiner Meinung nach erst einmal Gewaltspiele für Jugendliche verbieten.

 


Audio

Download (21,97 MB)
Podcast_Suchsland_final.mp3



Bilder




Freies Radio Wüste Welle, Hechinger Str. 203, 72072 Tübingen :: +49 7071 760 337 :: buero@wueste-welle.de