Login

 Infos und Regionales


Lokalmagazin


Beiträge & Artikel

Offener Gemeinschaftsgarten Wilde Linde in Tübingen

Am Freitag, den 12. Februar 2016, habe ich das junge Tübinger Gartenprojekt Wilde Linde besucht.

Letzten Herbst gegründet, holt das Projekt "Urban Gardening" von Großstädten nach Tübingen. Gemüse, Projektbeete, Konzerte, ein Bauwagen, es ist vieles geplant und noch vieles offen.

Mit der Idee hat die Gemeinschaft schon einen Wettbewerb gewonnen. Das Gelände Richtung der Ammertalbahn ist mindestens 1.000 m² groß und wurde dem Projekt für unbegrenzte Zeit von der Stadt überlassen.

Interessierte können jeden Freitag ab 14:30 Uhr im Garten am alten Wildermuth-Brunnen oder bei schlechtem Wetter im Werkstadthaus Tübingen vorbeischauen und sich dem Projekt anschließen. Sicherheitshalber bietet es sich an, zuvor eine Mail an die auf der Werkstadthaus-Webseite vermerkte Adresse zu schreiben.

 

Audio

Download (12,35 MB)
Wilde_Linde_Abmischung2.mp3



Bilder




Freies Radio Wüste Welle, Hechinger Str. 203, 72072 Tübingen :: +49 7071 760 337 :: buero@wueste-welle.de