Login

 Infos und Regionales


Lokalmagazin


Beiträge & Artikel

Grenzklänge Da

Musik aus den 80er Jahren, hier aus der Region rund um Tübingen, war die Inspiration für drei Bands, die beim Jamclub-Workshop "Grenzklänge Da" komponierten. Am Donnerstag dem 26.2.15 werden die Ergebnisse des Workshops im Landratsamt präsentiert.

"Tiefsinnige und Schwachsinnige" antwortet Raphael Bella auf die Frage, was für Texte im Rahmen des Workshops entstanden sind. Er war Teil der ehemals Größten der drei Workshopgruppen "Lukis Band", die aber am Donnerstag in verkleinerter Besetzung auftreten muss.

Betreut von Jamclub-Lehrern fand in den Herbstferien der Workshop "Grenzklänge Da" statt. Die Teilnehmer bekamen Input von Musik der 80er Jahre aus der Region und komponierten daraufhin eigene Stücke. 

Die drei entstandenen Bands nennen sich "Lukis Band", "Beat-Zeps" und "Gruppe". Die Teilnehmer waren alle zwischen 11 und 20 Jahre alt.

Für Johannes aus Rottenburg, Gitarrist bei "Lukis Band" war das ganze "eine gute Gelegenheit Mitmusiker aus der Umgebung kennenzulernen!"


Audio

Download (10,07 MB)
Beitrag_Grenzklaenge_da.mp3





Freies Radio Wüste Welle, Hechinger Str. 203, 72072 Tübingen :: +49 7071 760 337 :: buero@wueste-welle.de