Login

 Infos und Regionales


Lokalmagazin


Beiträge & Artikel

Herrschaftszeiten - Geschichten aus dem Schönbuch

Mathias Allgäuer ist Geschäftsführer vom Naturpark Schönbuch und Helga Kröplin ist Regisseurin von "Herrschaftszeiten - Geschichten aus dem Schönbuch". Sie sprechen über die besondere Atmosphäre und die Schönheit des Naturparks und über die Produktion des Theaterstücks.

"Herrschaftszeiten"  ist eine Liebesgeschichte zwischen Walter und Anna, er ist Wilderer und sie eine Gräfin. Es spielt am Anfang des zwanzigsten Jahrhunderts, die Kostüme geben einem das Gefühl, als ob die Zeit zurück gedreht worden wäre.

Mathias Allgäuer spricht über das wundeschöne und ruhige Bebenhausen, die untrennbare Gechichte zwischen dem Kloster und dem Schönbuch und über die verschiedenen Veranstalltungen im Naturpark.


Audio

Download (68,1 MB)
14-06-02-Schoenbuch.mp3


Veranstaltung(en) zu diesem Bericht





Freies Radio Wüste Welle, Hechinger Str. 203, 72072 Tübingen :: +49 7071 760 337 :: buero@wueste-welle.de