Login

  andere Sprachen & Kulturkreise, Politik & Gesellschaft


Radio TuVilla

Januar 2011 offen


Beiträge & Artikel

CIMA - Ein Ort an dem die Hoffnung lebt

CIMA liegt in der Nähe von Lima, Peru und ist ein ganz besonderes Kinderheim.

Bei CIMA werden Jugendliche mit Problemen aufgenommen und sie bekommen die Chance ihr Leben noch einmal neu zu beginnen.
 
Zum 25- jährigen Jubiläum von CIMA gibt Jean-Louis Brunette, der Gründer des Projektes, Einblicke in das Leben der Jungen und erzält von der Jubiläumsfeier.
 
Auch die deutschen Freiwilligen, die ein Jahr dort mithelfen, sprechen über ihre zahlreichen Eindrücke, Erfahrungen und Aufgaben während ihrer Zeit in CIMA.

Audio

Download (17,45 MB)
Cima_Beitrag.mp3



Bilder






JETZT AUF
SENDUNG


   Aradio

ErstausstrahlungErstausstrahlung

* Fokus: Mietendemo in Berlin am 14.4.2018 * Brandenburg: Landprojekte * Wo herrscht Anarchie * FAU Landshut de.indymedia.org/node/20204
livestream_sidebar  

14
   Rock die Welle

Wenn ihr auf alle Arten und Spielvariationen des Rock steht und auch...



15
   Rock die Welle

Wenn ihr auf alle Arten und Spielvariationen des Rock steht und auch...



16
  F3

Hannelore und Sarah nehmen sich jeweils ein gesellschaftliches Thema...








Freies Radio Wüste Welle, Hechinger Str. 203, 72072 Tübingen :: +49 7071 760 337 :: buero@wueste-welle.de