Login

WÜSTE WELLE MEDIATHEK

Beitrag: Bernd Jürgen Warneken zu seinem Buch "Mein 68 begann 65"
Der Ethnologe Bernd Jürgen Warneken war zu Gast im Lokalmagazin um über sein neues Buch "Mein 68 begann 65. Eine Tübinger Retrospektive" zu sprechen. Ausschnitte aus dem Buch wurden in der Sendung von Hartmut Stirner vorgelesen.
zum Sendungsprofil
Bernd Jürgen Warneken zu seinem Buch "Mein 68 begann 65" vom 05. März 2018
In dem Buch beleuchtet Warneken die Anfänge der 68er-Bewegung in Tübingen. Die Stadt war nicht wie Berlin wichtiger Schauplatz gewesen, aber immerhin ein Zentrum der Proteste. Für Warneke war der Beginn der Ereignisse der Besuch des damaligen Bundeskanzlers Ludwig Erhard gewesen. Dieser hielt auf dem Blkon des Tübinger Rathauses eine Rede. Die Studierenden versammelten sich auf dem Marktplatz und hielten Protesttransparente mit Aufschriften wie "Mehr Niveau, Sie sind in Tübingen!" in die Höhe. Als CDU-nahe Studierende in Wut die Transparente herunterzerrten und zerrissen, fühlte sich Warneken in seiner legalen Meinungsäußerung beeinträchtigt. Für ihn war das ein Schlüsselmoment, ein... [zum Artikel]

JETZT AUF
SENDUNG


   NewcomerNEWS

WdhWiederholung vom 20.06.2018

Multilingual and intercultural news magazine by newcomers (not just) for newcomers! Policy and politics, culture and music, news and features....
livestream_sidebar  

06
  Style Crash Charts

Die Top 15 für Eklektiker: Hier geht‘s im Warp-Transfer...



07
   Rock die Welle

Wenn ihr auf alle Arten und Spielvariationen des Rock steht und auch...



08
  Attac Radio

Sprachrohr für die ATTAC-Gruppen in Tübingen und Reutlingen,...






Freies Radio Wüste Welle, Hechinger Str. 203, 72072 Tübingen :: +49 7071 760 337 :: buero@wueste-welle.de